Kinderfotograf Bamberg

Es weihnachtet sehr… | weihnachtliche Kinderfotos Bamberg

02.12.2018 |
0Kommentare |
von Peggy

Es weihnachtet sehr… | weihnachtliche Kinderfotos Bamberg

Die ersten Türchen wurden bereits geöffnet, es wurden schon Plätzchen gebacken, der erste Advent ist da und nun ist auch Weihnachten zur Freude aller Kinder schon gar nicht mehr so weit entfernt. Es werden Wunschzettel geschrieben und die Tage gezählt, bis der Nikolaus endlich kommt. Viele Kinder haben sogar Spaß am Dekorieren und freuen sich über die schönen Lichter in den Fenstern und im Haus. Es ist einfach zu schön, sie mit leuchtenden Kinderaugen durchs Haus rennen zu sehen.

Die Zeit der Vorfreude ist doch einfach die schönste und natürlich geht es da auch immer im Studio so richtig rund. Omas und Opas, Tanten und Onkel freuen sich ja schließlich auch über Bilder ihrer kleinen Schätze und dementsprechend steht meine Kamera vor Weihnachten kaum still. Mit einigen Familien war ich in diesem Jahr im Wald, wo wir ein kleines Plätzchen-Picknick aufgebaut hatten. Und die Kleinen waren begeistert davon – die Plätzchen waren natürlich im Nu vernascht. Dabei entstanden ganz individuelle und zuckersüße Bilder, die allen zu Weihnachten sicher viel Freude bereiten werden.

Die Weihnachtsfotos sind nun zum größten Teil gemacht und momentan läuft die Bearbeitung auf Hochtouren, damit alle Familien ihre Bilder auch pünktlich vor Weihnachten bekommen.

Einen kleinen Einblick in das Shooting mit Lotta und Theo habe ich heute schon für Euch. Sind die Beiden nicht einfach allerliebst?

Noch mehr (auch nicht weihnachtliche ;-)) Kinder- und Geschwisterbilder findet Ihr in der Galerie.

Und nun wünsche ich Euch viel Freude beim Anschauen der Wald-Weihnachtsbilder von Lotta und Theo. Vielleicht steigt Eure Vorfreude auf Weihnachten damit auch ein wenig…

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.