Babyphotos Bamberg

Auszeichnungen beim Contest der Vereinigung professioneller Kinderfotografen

27.03.2019 |
0Kommentare |
in Peggy |
von Peggy

Auszeichnungen beim Contest der Vereinigung professioneller Kinderfotografen

Auch wenn die Woche schon fast wieder vorüber ist, möchte ich Euch dennoch gerne an meinem letzten Wochenende ein wenig teilhaben lassen. Wie jedes Jahr im März fuhr ich nach Paderborn, wo das alljährliche Treffen der Vereinigung professioneller Kinderfotografen stattfand.

Die Veranstaltung ist mittlerweile zu einem richtigen Event unter den Kinder- und Babyfotografen geworden, kommen doch viele unglaublich talentierte Menschen aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Paderborn. Und das nicht ohne Grund, denn es gibt tolle und sehr informative Vorträge, die man besuchen kann, Mini-Workshops, eine Propmesse, bei der viele schöne Stoffe, Decken und vieles mehr angeboten werden und natürlich den großen Galaabend am Samstag mit Preisverleihung. Ich besuchte einen Workshop zum Thema Bildbearbeitung bei Iwona Podlasińska sowie einen Workshop zum Thema Kinderfotografie bei Agy Rygula – beide wirklich interessant und informativ. Auch großartigen Vorträgen zum Thema „Brand identity – personal identity“ von Corinne Chollet sowie „Kreative Kinderfotografie“ von Monika Bendel (Monigrafie) durfte ich lauschen und konnte einiges davon für mich mitnehmen.

Das absolute Highlight war natürlich der Galaabend, bei dem die Top20 der Fotografen in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet wurden. Und wie habe ich mich gefreut, als auch in der Endjahresauswertung wieder zwei meiner Bilder unter den Top20 vertreten waren. Beide in der Kategorie „Reportagefotografie“ eingereichten Bilder bekamen einen Platz, und ganz besonders freut mich der 7. Platz für das Bild von dem lieben Opa mit seinem Enkel, da mich dieser Moment selbst sehr berührt hat.

Auch in der Halbjahresauswertung schafften es zwei meiner Bilder unter die Top20, eines im Bereich „Neugeborenenfotografie“, das zweite im Bereich „Reportagefotografie“.

All das wäre natürlich nicht möglich ohne meine lieben Kunden, für die ich diese einzigartigen Momente festhalten darf und die es mir zudem erlauben, die Bilder zu veröffentlichen. Vielen vielen Dank dafür!

Sehr sehr dankbar und absolut motiviert von dem tollen Wochenende freue ich mich nun auf viele weitere schöne Momente mit meinen kleinen und großen Besuchern.

Und am nächsten Wochenende steht schon das nächste Event bevor, auf das ich mich auch schon ganz besonders freue. Ich werde die tolle Anya Maria von Anya Maria Photography aus Australien zu einem Workshop in London besuchen. Auf Instagram gebe ich sicher den ein oder anderen Einblick, und wenn es Euch interessiert, könnt Ihr natürlich sehr gerne vorbei schauen @peggypfotenhauer

Ich freue mich auf Euch!

Bis bald, Eure Peggy

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.